Talentetausch Kärnten
Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder einsehbar.
Bitte loggen Sie sich ein.

Meinungen zu "Aufruf zur Wahl"
Gerlinde Pfennigbauer am 05.07.2013 21:05:57

Hallo? Wer kommt auf die Idee das ich mich als Kandidatin zur Verfügung stelle? Ich fühle mich zwar sehr wohl in EURER Mitte und kümmere mich gerne um Spittal, doch das ist genug. Da ich oft und gerne in den Urlaub fahre suche ich auch da eine StellvertreterIn. Ganz liebe Grüsse Gerlinde


Mag. Natascha Trua-Arzberger am 06.07.2013 07:17:51

JEDER im Verein kann und sollte Aufgaben für die Gemeinschaft übernehmen! Gerne bringe ich mich ein, im Rahmen meiner privaten, beruflichen und politischen Verpflichtungen. Unser Obmann/-frau neu sollte eine breite Unterstützung erfahren, nicht nur verbal, auch in Rat und TAT. Daher schlage ich vor den Vorstand um Stellvertreter zu vergrößern, um die Vereinsarbeit auf eine breitere Basis zu stellen, so können die NEUEN behutsam in die neuen Aufgaben hineinwachsen. Und JEDER von uns hat viel um die Ohren, doch WICHTIGES lässt sich EINRICHTEN. Bitte nehmt diese Worte nicht als Belehrung sondern als meine ehrliche und vor allem praktizierte Meinung. lg natascha


Jutta Streit am 06.07.2013 12:51:34

Danke, dass mich jemand für fähig hält, im Vorstand mitzuarbeiten. Leider ist das bei mir aus familiären Gründen und aus Zeitmangel vollkommen unmöglich. Gerne helfe ich hier in der Region mit und kann mich auch mal bei einem Projekt einbringen.


Mag. Tina Gressl am 06.07.2013 13:06:12

Ich wurde für die Liste der Kandidatinnen vorgeschlagen... bitte mich wieder zu streichen, da ich mit unserem Waldkindergarten- Projekt zeitlich ausgebucht bin! :-) LG Tina


Astrid Steiner am 06.07.2013 21:26:41

ich wurde auch aufgestellt , keine Ahnung warum und von wem und habe keinerlei Interesse daran.... weiß auch nicht warum, da ich noch nie bei einem Tauschkreistreffen war. ALso bitte dringendst von der Liste streichen, falls das nicht ohnehin nur ein Scherz war. Danke!


Renate Pließnig am 07.07.2013 10:09:46

Ich war etwas überrascht zu lesen, dass ich vorgeschlagen wurde. Nun es hat mich niemand gefragt; welche Kritierien da jetzt ausschlaggebend waren, weiß ich nicht, aber leider muss ich absagen ich bin nicht der Typ für solch eine Aufgabe, da gibt es sicher Berufenere als mich.Liebe Grüße aus Wolfsberg


Jutta Streit am 07.07.2013 11:21:38

Da ist mir gerade ein Zitat untergekommen, welches sehr gut zu dem Thema hier paßt. "Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere." Konfuzius


Andrea Karoline Slama am 08.07.2013 13:12:00

Oh, so viele die von ihrem Glück noch nicht wissen ;-) Tja nun, ich hab auch keine Ahnung wie ich auf die Liste komme. Doch wie das Leben so schön die Geschichten ganz von alleine schreibt. :-) Etwas werden die hier genannten doch gemeinsam haben, sonst wäre ja keine Resonanz da. Was macht man denn da so im Vorstand, frag ich mal? Wieviel Zeit braucht es wirklich? Wer hat mich vorgeschlagen? Was erwartet das Lebn so alles von mir? Fragen, über Fragen tun sich da auf für mich! Jedenfalls möchte ich das alles wissen, bevor ich eine Antwort gebe. Egal ob JA oder NEIN. ;-) Mit lächelnden Grüßen, Andrea


Susanne Zimmermann am 08.07.2013 19:49:13

Es ehrt mich , dass ich vorgeschlagen wurde, jedoch ist mein Arbeitspensum schon so groß, dass ich leider nichts mehr übernehmen kann. Liebe Grüße Susanne Zimmermann


Roland Weber am 09.07.2013 13:24:23

Die Aufklärung nachdem jetzt einige Tage von vielen Mitgliedern Fragen aufgekommen sind und das Thema der Neuwahlen diskutiert wird ... Beim ausgesendeten Newsletter wurde jedes Mitglied, jeweils einmalig in seinem eigenen Email als Wahlvorschlag aufgeführt. Jedes Mitglied hat sozusagen den Newsletter mit dem eigenen Namen als Nominierung erhalten. Ich hoffe das wir uns alle in der nächsten Zeit mit dem Thema auseinander setzten und dass dann bei der Generalversammlung genügend Kandidaten zur Verfügung stehen um den Tauschkreis in eine erfolgreiche Zukunft führen zu können. Jedes Mitglied darf bei der Organisation des TKs mitwirken und sich für die Vorstandswahl aufstellen!


Herta Martha Leurer am 29.07.2013 17:28:56

Es ehrt mich , dass ich vorgeschlagen wurde, jedoch ist mein Arbeitspensum schon so groß, dass ich leider nichts mehr übernehmen kann. lg. herta leurer

Zurück zu Talentetausch Lesenswertes







Sitemap | SK-Talente © Webdesign SchwarzerKater.at